Akkreditierung

Akkreditierungen werden für Gäste ausgestellt, die ein berufliches Interesse am Besuch des FILMFEST DRESDEN haben, wie Filmschaffende und Medienvertreter.

Die Akkreditierung berechtigt zum kostenlosen Erhalt von Eintrittskarten für alle Filmprogramme des FILMFEST DRESDEN und zum Besuch der Veranstaltungen in der Sektion etc. - events. trainings. connections, die Meisterklassen, Workshops, Podiumsdiskussionen, Ausstellungen und Empfänge umfasst.

Aufgrund der Verschiebung des 32. FILMFEST DRESDEN in den Herbst 2020 startet die Akkreditierung voraussichtlich erneut im Sommer 2020.