Kurzfilm Open Air auf dem Neumarkt (c) FILMFEST DRESDEN

27. FILMFEST DRESDEN 2015

Vom 14. bis 19. April 2015 zählte das 27. FILMFEST DRESDEN 24.000 Zuschauer:innen, darunter 8.500 Besucher:innen des erstmals veranstalteten Kurzfilm Open Air auf dem Dresdner Neumarkt und 500 akkreditierte Fachbesucher:innen. Um Preise im neuen Gesamtwert von 65.000 Euro konkurrierten 71 Filme in 8 Internationalen und 4 Nationalen Wettbewerben. Zu den Programmhighlights zählten der Themenschwerpunkt „Ton im Film“ sowie die Gründung des Forums „Visegrád in Short(s)“, das einen Überblick über das Filmschaffen in den so genannten V4-Staaten bietet und zugleich ein Podium für den Austausch der Filmemacher:innen dieser Region darstellt. Ehrengast des Festivals war Oscar-Preisträger Jiří Menzel, der eine Meisterklasse sowie sein Oeuvre präsentierte.

Das 27. FILMFEST DRESDEN in Zahlen:

  • Zeitraum: 14. - 19. April 2015
  • Publikumszahlen: 24.000, davon 8.500 Besucher:innen beim Kurzfilm Open Air auf dem Dresdner Neumarkt sowie ca. 500 akkreditierte Fachbesucher:innen
  • 300 Filme aus 50 Ländern
  • 8 Internationale und 4 Nationale Wettbewerbe
  • Preisgelder: 65.000 €
  • 151 Veranstaltungen
  • 10 Spielorte

Preisträger 27. FILMFEST DRESDEN 2015

Eine komplette Übersicht gibt es hier.

Programmheft und Katalog

Hier stehen die Publikationen zum 27. FILMFEST DRESDEN mit dem gesamten Programm zum Download bereit:

Impressionen