Kurzfilm Open Air auf dem Neumarkt (c) FILMFEST DRESDEN

27. FILMFEST DRESDEN 2015

Vom 14. bis 19. April 2015 zählte das 27. FILMFEST DRESDEN 24.000 Zuschauer, darunter 8.500 Besucher des erstmals veranstalteten Kurzfilm Open Air auf dem Dresdner Neumarkt und 500 akkreditierte Fachbesucher. Um Preise im neuen Gesamtwert von 65.000 Euro konkurrierten 71 Filme in 8 Internationalen und 4 Nationalen Wettbewerben. Zu den Programmhighlights zählten der Themenschwerpunkt „Ton im Film“ sowie die Gründung des Forums „Visegrád in Short(s)“, das einen Überblick über das Filmschaffen in den so genannten V4-Staaten bietet und zugleich ein Podium für den Austausch der Filmemacher dieser Region darstellt. Ehrengast des Festivals war Oscar-Preisträger Jiří Menzel, der eine Meisterklasse sowie sein Oeuvre präsentierte.

Das 27. FILMFEST DRESDEN in Zahlen:

  • Zeitraum: 14. - 19. April 2015
  • Besucherzahlen: 24.000, davon 8.500 Besucher beim Kurzfilm Open Air auf dem Dresdner Neumarkt sowie ca. 500 akkreditierte Fachbesucher
  • 300 Filme aus 50 Ländern
  • 8 Internationale und 4 Nationale Wettbewerbe
  • Preisgelder: 65.000 €
  • 151 Veranstaltungen
  • 10 Spielorte

Preisträger 27. FILMFEST DRESDEN 2015

Eine komplette Übersicht finden Sie hier.

Programmheft und Katalog

Hier stehen die Publikationen zum 27. FILMFEST DRESDEN mit dem gesamten Programm zum Download bereit:

Impressionen