Preisverleihung im KLeinen Haus des Staatsschauspiel Dresden (c) FILMFEST DRESDEN

25. FILMFEST DRESDEN 2013

Vom 16. bis 21. April 2013 feierte das FILMFEST DRESDEN sein 25. Jubiläum. 2.618 Filme aus 82 Ländern wurden eingereicht, wovon sich 36 Filme für den Internationalen und 30 für den Nationalen Wettbewerb qualifizierten. Außerdem präsentierte das Festival 26 Sonderprogramme, darunter die Veranstaltungsreihe 5x5, die sich der Gründungszeit und dem Gründungsort des Festivals widmete, sowie folgende Höhepunkte: Tribut an den Regisseur David Takaishvili, die Retrospektive "Traumschmelze - der deutsche Zeichenanimationsfilm 1930-1950" sowie die Länderfoki zu Griechenland und Portugal und das Animation Exchange Forum.

Das 25. FILMFEST DRESDEN in Zahlen:

  • Zeitraum: 16. - 21. April 2013
  • Besucherzahlen: 16.500, davon 460 akkreditierte Fachbesucher
  • etwa 280 Filme aus 34 Ländern
  • 6 Internationale und 4 Nationale Wettbewerbe
  • Preisgelder: 64.250 €
  • 23 Veranstaltungen
  • 13 Spielorte

Preisträger 25. FILMFEST DRESDEN 2013

Eine komplette Übersicht finden Sie hier.

Programmheft und Katalog

Hier stehen die Publikationen zum 25. FILMFEST DRESDEN mit dem gesamten Programm zum Download bereit:

Impressionen