Wir stellen vor: unser Jubiläumsmagazin zum 30.


Gut 90 Seiten Jubiläumsmagazin mit etwa 90.000 Zeichen Text und fast 150 Fotos haben wir zusammengetragen, um einen Einblick in knapp 30 Jahre FILMFEST DRESDEN zu bieten. Wie entstand das Festival, wie kam es zur inhaltlichen Konzentration auf Kurz- und Animationsfilm und wie einigen sich die Sichtungskommissionen auf die Wettbewerbsprogramme?
Diese und mehr Fragen werden beantwortet. Auch einen Ausblick auf kommende Aufgaben von Filmfestivals haben wir gewagt. Das Printmagazin ist während der Festivalwoche für 15 Euro per Mail an info@filmfest-dresden.de bestellbar.

In unserem Online-Magazin wird das Heft um bewegte Bilder, wie wegweisende Festivalfilme, alte Trailer, etc. ergänzt. Die entsprechende Website wird in der nächsten Zeit noch erweitert und steht auch nach dem Festivalende noch zum Abruf bereit. Ermöglicht wurde sie durch die Unterstützung unserer Webagentur Oberüber Karger.

Zurück